Literatur

Technische Dokumentationen und Applikationsschriften, ab 1994
von Wilfried Neumann
Teils in deutsch (D-markiert), teils in englisch (E-markiert)

01.
Kalkulation von Signal/Rausch-Verhältnissen und Nachweisgrenzen (D)
Artikel über die Berechnung von S/N-V in der optischen Spektroskopie, 2 Seiten, nur in deutsch, Reprint liegt vor.
Sonderdruck der Zeitschrift LaborPraxis, Nr. 9/1994, Vogel Verlag und Druck KG, September 1994

02.
Spektroskopische Ellipsometrie; Grundlagen, Stand der Technik und Anwendungen (D)
zusammen mit Co-Autor Dr. Jiri Gardavski
erschienen im Jahrbuch für Optik und Feinmechanik 1995, Seite 51 - 86 bei Schiele & Schön, Berlin. Reprint liegt vor. 

03.
Fluoreszenz-Spektrometer mit Erweiterungen für Lichtleiter, NIR, Modulation und Titration (D)
erschienen in der Laborzeitschrift GIT im Heft 10/97, 6 Seiten, Reprint liegt vor. 

04.
Der aktuelle Stand der Ramanspektroskopie (D)
Grundlagenartikel über den Stand der Technik und aktuelle gerätetechnische Möglichkeiten der Ramanspektroskopie.  Der Artikel erschien im Jahrbuch für Optik und Feinmechanik 2000,
Seiten 141 …166. Ebenfalls (viergeteilt) in den GIT Ausgaben  9/1999, 10/1999, 12/1999 und 3/2000. 

05.
The combination of Microscopy  Imaging with Microscopy Spectroscopy and the Solution of specific Requirements (E)
Application Note, die die Kopplung einer flächigen CCD Kamera hinter einem abbildenden Spektrometer an ein invertierendes Mikroskop beschreibt. Beispielaufnahmen zeigen die Funktion in Imaging und Spectroscopy Mode. Vier Seiten, nur in englisch.
Application Note  für Roper Scientific GmbH, Oktober 2003 

06.
Acton Research SpectraPro-2500 for quantitative Radiometry between 190 and 620 nm to analyze Deuterium Lamps (E)
Die Application Note definiert die Anforderungen, deren technische Realisation und zeigt Beispielmessungen. 6 Seiten, nur in englisch.
Application Note für Roper Scientific, Januar 2004. 

07.
A semi subtractive double spectrometer system for high light throughput and good false light suppression, set up by two SpectraPro-2357 (E)
Die Applikationsschrift handelt von einem speziellen Aufbau mit zwei 400-W-Lichtquellen, einem subtraktiven Doppelmonochromator mit großer Apertur für  Beleuchtung im Bereich 200-2000 nm, mit Fotos und Beispielspektren, 6 Seiten, nur in englisch.
Application Note für Roper Scientific, Juli 2004 

08.
Spectrometer Systems  (E)
Firmenbroschüre mit Theorie und Grundlagen über Monochromatoren, Spektrographen, Steuerungen, Detektoren und Systemen, 24 Seiten, nur in englisch, vergriffen.
Katalog der SOPRA SA, SOPRA GmbH und SOPRA Inc, Oktober 1994

09.

Grundlagen 1: Dispersive Elemente: Beugungs-Gitter und Prisma (D,E)
Kapitel 1 der Grundlagen-Serie über optische Spektroskopie. Enthält Funktionsbeschreibungen über die Dispersionselemente Beugungsgitter (geritzt, holografisch, Echelle, Echellette) und Prisma und deren Kalkulationen. 11 Seiten.
Zugriff nur über Internet: www.spectra-magic.de, März 2006

10.

Grundlagen 2: Spektrometer-Konzepte und Parameter (D,E)
Kapitel 2 der Grundlagen-Serie über optische Spektroskopie. Enthält die prinzipiellen Konzepte zum Aufbau von optischen Spektrometern (Monochromatoren, Spektrographen), die Antriebssysteme der Dispersionselemente, Apertur-Rechnung, Lichtfluss, Dispersion, Auflösung, Verhalten der Signale im Ausgang, Grundlagen von mehrstufigen Geräten, Filterung usw. 46 Seiten.
Zugriff nur über Internet: www.spectra-magic.de, November 2006

11.

Grundlagen 3: Konfigurationen von Monochromatoren und Spektrographen (D,E)
Kapitel 3 der Grundlagen-Serie über optische Spektroskopie. Beschreibt die realisierten Aufbauten von optisch-spektroskopischen Systemen, Beispiele und Berechnungsarten. Gezeigt werden Standard-Gitter-, Echelle-, Prisma-Spektrometer in ein- und mehrstufiger Konfiguration und deren Schlüsselparameter. 33 Seiten.
Zugriff nur über Internet: www.spectra-magic.de, September 2007

12.

Grundlagen 4: Detektoren für Monochromatoren und Spektrographen (D,E)
Kapitel 4 der Grundlagen-Serie über optische Spektroskopie. Beschreibt die technischen Eigenschaften von Einkanal- (PMT, Dioden für VUV bis IR), Mehrkanal- (Array, CCD-Kette) und Matrix-Detektoren (hauptsächlich CCD), Gleichlicht- und modulierte Detektionsprinzipien, Auslesemethoden von speichernden Detektoren, bildgebende Verfahren, Bildverstärker, elektrische Filterung und verwandte Parameter. 48 Seiten.
Zugriff nur über Internet: www.spectra-magic.de, September 2008

13.

Grundlagen 5: Beleuchtung und optische Kopplung von Monochromatoren und Spektrographen (D,E)
Kapitel 5 der Grundlagen-Serie über optische Spektroskopie. Beschreibt die technischen Eigenschaften von Lichtquellen für die optische Spektroskopie (Lampen, LED, Laser, lumineszente Flächen) und die Erfassung des entstehenden Lichts. Berechnung des erfassten und ins Spektrometer transportierten Strahlungsanteils und des weiteren Transfers (System-Luminosität). Auch Transfersysteme und Lichtleiter sind beschrieben, ebenso radiometrischen Prinzipien, Aufbauten und Kalkulationen. 43 Seiten.
Zugriff nur über Internet: www.spectra-magic.de, July 2009

14.

Grundlagen 6: Anwendungen und Messtechniken mit Monochromatoren und Spektrographen (D,E)
Kapitel 6 der Grundlagen-Serie über optische Spektroskopie. Es ist wiederum aufgegliedert in 11 Beschreibungen von typischen Applikationen. Auch wenn ein Anwender "seine" Applikation nicht direkt behandelt sieht, wird er genügend Hinweise auf die beachtenswerten Zusammenhänge erhalten. Deshalb sind dort auch die Kalibriermethoden für Wellenlänge und Intensität beschrieben und die Einflüsse von Streulicht und deren Minimierung. Alle zusammen ergeben 126 Seiten.
Zugriff nur über Internet: www.spectra-magic.de, Februar 2012

Im Bedarfsfall nutzen Sie bitte die Adress-Seite zur Anforderung. Danke für das Interesse.

Alle Urheberechte für  "spectra-magic.de" und  "Optische Spektroskopie mit dispersiven Spektrometern Grundlagen - Bausteine - Systeme - Anwendungen" liegen bei Wilfried Neumann, D-88171 Weiler-Simmerberg.
Status  September 2012